Gesundheitsmesse "Fit für die Enkel"

Die 1. Gesundheitsmesse "Fit für die Enkel" war ein voller Erfolg. Viele Besucher nutzten die Möglichkeiten sich an Gesundheitsständen zu testen und von Spezialisten beraten zu lassen oder sich in kurzweiligen und praxisorientierten Vorträgen rund um das Thema Gesundheit zu informieren.

Zu den Fotos Artikel der MOZ

Der Stadtlauf in Bildern

Der 8. Eberswalder Stadtlauf ist vorüber. Unsere Fotografen von pebe sport und matena moments haben die schönen Stunden festgehalten. Eine kleine Auswahl der über 14.000 Fotos findet ihr in unserer Galerie.

Leben & Gesundheit

Ausgabe 2/2014
Die aktuelle Ausgabe des Magazins Leben & Gesundheit befasst sich u.a. mit den Themen Neue Kurse gegen Stress und Burnout, auf den Spuren des Nobelpreisträgers Forßmann und Wissenswertes über Schlaganfälle.

Die gesamte Ausgabe lesen:

Eberswalder - macht das Sportabzeichen!

Alle die sich sportlich ausprobieren und aktiv sein wollen, haben in diesem Jahr die Möglichkeit bei unserem Eberswalder Stadtlauf das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze an einem Tag abzulegen.

In enger Zusammenarbeit und mit Unterstützung des KSB, können wir die örtlichen Gegebenheiten die das Areal rund um das Sportzentrum Westend bietet hervorragend nutzen.
Wir wollen Euch Eberswalder nicht nur zum Laufen bewegen. Testet auch Eure körperliche Fitness in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Angesprochen sind alle, die in diesem Kalenderjahr sechs Jahre alt werden.

Liebe Eberswalder: egal ob sechs, sechzehn oder sechundsechzig Jahre alt – startet mit uns einen Rekordversuch. Nehmt am Stadtlauf teil und legt das Sportabzeichen ab. Wir möchten Euch mit unserer Idee begeistern. Seid Vorbild für tausend andere im Land Brandenburg und aktiver als Einwohner in anderen bundesdeutschen Städten!

Wir Eberswalder starten einen Vergleich:
“Raus aus dem Anzug, rein in die Laufsachen – nix wie hin zum Sportabzeichen”

Informationen zum Ablegen des Deutschen Sportabzeichen am 7.September gibt es unter www.kreissportbund-barnim.de

Einweihung des neuen Spielgerätes

Mit einem Teil des Erlöses vom Stadtlauf 2013 konnten sich die Kinder der KITA "Haus der fröhlichen Kinder" ihren Traum erfüllen. Gemeinsam mit der Firma Wachsmann, haben die Partner für Gesundheit einen weiteren Beitrag für die Verschönerung der Stadt Eberswalde und für das Wohl unserer jüngsten Stadtlaufteilnehmer geleistet. Der Kletterturm wurde am 19.06.2014 um 11.00 Uhr eingeweiht und jetzt spielen die Kinder fleißig und trainieren für den diesjährigen Kinderlauf.

offene Höfe in Eberswalde

am 14. Juni 2014
offene Höfe 2014

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Es sind nun nur noch drei Monate bis zum 8. Eberswalder Stadtlauf. Die Vorbereitungen der Veranstaltung mit dem großen Kinderfest der Sparkasse Barnim und weiterer lokalen Partnern läuft auf Hochtouren. Neben den Läufern sollen vor allem die Kinder wieder viel Spaß am 07. September haben und sich gern an diesen Sonntag zurück erinnern.
Die Sparkasse Barnim sowie die Partner des Netzwerks Partner für Gesundheit, Finow Automotive, Zumba-Fitness-Trainer MusTi und das Fitolino organisieren gemeinsam das Kinderfest unter dem Motto Piratenparty im und um das "baff". So können am 07.09.2014 nicht nur Bestleistungen im Laufen, Walken oder Sprinten abgegeben werden, sondern auch für das Schwimmen im "baff". Die lokalen Unternehmen haben sich viele Aktionen zu diesem Motto einfallen lassen und freuen sich über die rege Teilnahme am Schatztruhe öffnen, Enterhaken werfen, Armdrücken, Wettpaddeln, Piratenschminken u.v.m. Der Kreissportbund lädt parallel auf den Sportplatz der Stadt Eberswalde ein, um dort das Sportabzeichen abzulegen. Die ersten Anmeldungen zum Stadtlauf sind auch gleich eingegangen und kamen von der KITA "Pusteblume", die mit 28 Kindern an den Start und anschließend ins "baff" gehen.
 
Wir freuen uns auf viele Kinder zum Eberswalder Stadtlauf.
 
Ach übrigens, der Sonntag ist dann wieder AUTOFREI in Eberswalde!

Leben & Gesundheit

Das GLG Magazin für Patienten, Mitarbeiter und Freunde
Die aktuellen Ausgabe des GLG Magazins wartet mit einer Vielzahl an interessanten Informationen darauf, gelesen zu werden. Zu den Themen gehören u.a.:
  • Spezialsprechstunden in der Kinderklinik
  • Herz und Diabetes
  • Gefahr auf der Wiese (Ratgeber zum Thema Zecken)
  • Plastische Chirurgie
  • Fußbeschwerden

Die gesamte Ausgabe kann hier als PDF heruntergeladen werden: GLG Magazin - Ausgabe 1/2014

1. Medizinische Dienstag

Am 8. April findet der 1. Medizinische Dienstag der GLG im Hotel Palmenhof statt. Dr. Ralf Nyszkiewicz, Abteilungsleiter Handchirurgie an der Klinik für Orthopädie,
Unfall- und Handchirurgie des Werner Forßmann Krankenhauses, wird einen Vortrag zum Thema "Möglichkeiten der Handchirurgie - Ursachen, Vorbeugung und Behandlung häufiger Erkrankungen und Verletzungen der Hand" halten.

Der Eintritt ist frei.

Zwölf Sieger schenken sich nichts

Erst nach ihrem Finalsieg nahmen die Jungs von Slow Motion ihren Mannschaftsnamen nicht mehr für bare Münze. Bis dahin hatten sie den Wettbewerb um den vierten Barnimer Eisstock-Cup mit fast aufreizender Bedachtsamkeit dominiert. Dann aber war ihr Jubel grenzenlos.

Zum Artikel der MOZ

Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... 17